Logo

Kumbali Projekt e.V.

Lake Malawi
Africa Map

English Version

Inhalt

Home

Vorgeschichte

Das Pilotprojekt

Kindergartenteam Malawi

Permakultur

Eine Chance für Freiwillige

Der Verein

Online Spende

News

Galerie

Movies

Links

Towards Kanengo

Photo: Maergner

auf dem Weg nach Salima

.

Lake Malawi

.

Liwonde

Photo: Maergner

Düngung

.

Maistrockung

.

Kochstelle

Impressum

Kumbali Projekt e.V.
Brunnweinbergstr. 2
D-71334 Waiblingen
Tel.:+49(0)7151 277003
Fax: +49(0)7151 277004
Mobil:+49(0)17627180767
mailto:kumbali@railcat.de
URL: http://www.kumbaliprojekt.de/

Das Land Malawi

The Warm Heart of Africa

Das warme Herz Afrikas wird Malawi zu Recht genannt, und die Einwohner stehen dazu mit Leib und Seele. Warmherzigkeit, Aufmerksamkeit und Interesse begegnen einem überall in diesem freundlichen und friedlichen Land. Trotz aller Probleme - auch in der derzeit schwierigen wirtschaftlichen und politischen Situation - strahlen die Menschen eine tiefgründige Übereinkunft mit dem Leben aus.

UN-Map of Malawi

Geographie

Malawi liegt im südlichen Teil des ostafrikanischen Grabenbruchs und ist mit einer Fläche von 118.484 km² und einer Ausdehnung von 850 km (Nord-Süd) bzw. 350 km (West-Ost) ein verhältnismäßig kleines Land. Die Landschaft wird von Hochflächen, die von einzelnen Inselbergen überragt werden, weiten Ebenen und dem Malawisee geprägt. Der Aquarianern wohlbekannte Malawisee ist das drittgrößte Binnengewässer Afrikas. Im Osten, Süden und Südwesten umschließt Mosambik das Land wie eine große Zange, im Westen grenzt es an Sambia, im Norden an Tansania. Das Klima ist subtropisch mit drei Hauptjahreszeiten - kühl, heiß, Regenzeit -, wobei die meisten Niederschläge von Dezember bis März fallen.

Bevölkerung

Malawi hat 16,7 Millionen Einwohner bei einer Wachstumsrate von 2,8%, 45% der Bevölkerung sind unter 15 Jahren. Etwa 10 % der Erwachsenen sind HIV-positiv. Die Bevölkerungsdichte beträgt 177 Einwohner pro km², nur 16% leben in den Städten. 80% der Kinder im schulfähigen Alter besuchen die Schule, es mangelt jedoch sowohl an Schulen als auch an Lehrern. Neben den Amtssprachen Englisch und Chichewa werden noch weitere Bantusprachen gesprochen. 83% der Bevölkerung sind Christen. 

Politik und Wirtschaft

Malawi ist eine präsidiale Republik im Commonwealth. Präsident und Parlament werden jeweils alle 5 Jahre gewählt. 90% der Bevölkerung leben von der Landwirtschaft. Angebaut werden vor allem Mais für den Eigenbedarf, Tabak, Tee und Zuckerrohr für den Export. Das Bruttonationaleinkommen fiel von 370 US$ in 2011 auf 250 US$ pro Kopf in 2014. Die Inflationsrate liegt im zweistelligen Bereich (24,1% in 2014). Weniger als 8% der Bevölkerung haben Zugang zu Elektrizität, knapp 71% leben unter der offiziellen Armutsgrenze. Währung ist der Malawi Kwacha; 1 EUR entspricht etwa 790 MWK (29.05.2016).